Startseite               Über uns...     Modelle     Virtuelles Labor    Veranstaltungen    Partner    Impressum

Solarius-Song

Text und Melodie von Gudula Gresser

Text

Rap
Die Erde hustet, schnauft und keucht - das Klima ist im Wandel.
Das gute Wasser ist verseucht, wenn wir nicht endlich handeln.
Die Tiere ziehen sich zurück, wenn Urwaldbäume weichen.
Doch brauchen wir Natur zum Glück, hey, Menschen, seht die Zeichen!

Refrain
Solarius, Solarius, mit deinen Energien
hilfst du dem starken Eisbär und dem kleinen Pinguin.
Solarius, Solarius, o sole mio, du,
wir Kinder brauchen Sonnenschein von Grönland bis Peru

1. Strophe
Mit Sonne, Bio, Wasser, Wind gibt's Strom ganz ohne Schmutz.
Die Sonne scheint für jedes Kind und hilft dem Umweltschutz.
Du hilfst den Menschen in der Welt, bist sauber und gibst Power.
Du machst, dass Eisbär's Scholle bleibt und Pingu ist nicht sauer.

Refrain

2. Strophe
Die Zukunft nur mit uns gelingt, wir forschen und wir bauen.
Auch wenn wir jetzt noch Kinder sind kann man uns was zutrauen
Solarius hilft uns beim Bau'n, mit Werkzeug umzugehen,
wenn Technik Spaß und Spannung bringt kann man sie gut verstehen.

Refrain

Schluss
Bald sind wir groß und zeigen euch,
wie wir die Welt gestalten.
Für alle Wesen wollen wir
die Erde gut erhalten








Originaldokument
Solarius-Song
als PDF


Begleitung Keyboard